Ronny Wolf

geboren: 1977

Beruf: Bankbetriebswirt

Lizenz: Trainer C + Schiedsrichter C

Stationen: Fußball, Trainingszentrum Leichtathletik, Basketball, Squash Club Dresden seit 2006

Verantwortlichkeiten Verein: Internet - Redaktion, Übungsleiter, Vereinsorganisatorische Aufgaben

Wie ich zum Squash kam und was mich daran begeistert:

Faszination Squash: Die Vielfältigkeit der Anforderungen, die der Sport an die Spieler stellt, ist in kaum einer anderen Sportart so ausgeprägt. Und das reizt und fasziniert. Einerseits benötigt ein guter Spieler Ausdauer als Grundvoraussetzung, gleichzeitig aber auch Schnelligkeit und Schnellkraftausdauer. Hohe technische Fähigkeiten, Schlagtechnik aber auch Lauftechnik im Court, stehen auf der anderen Seite. Eine hohe Reaktionsgeschwindigkeit, den Schlag des Gegners und die Ballfluglinie antizipieren, in Sekundenschnelle die richtige Entscheidung treffen, Nervenstärke und Durchsetzungswillen, den Gegner immer im Blick haben, ihn quälen - ihn zermürben, aber dennoch fair bleiben -  diese Dinge ließen mich beim Squash schlussendlich hängen bleiben.

Einzel- oder Gruppentraining: ja, jederzeit nach Absprache

Kontakt: ronny.wolf@squashclub-dresden.de