Juhu! Regionalliga wir kommen!!!

Souverän sichert sich unser Team den Aufstieg in die Regionalliga Nord. Zur Eröffnung der BallsportArena und dem Tag der offenen Tür bekamen die zahlreichen Zuschauer einige hochklassige Spiele zu sehen.

In der ersten Begegnung gegen die Squasher aus Altona gewannen Ondrej, Fernando und Lars ihre Spiele 3:0, während Robert - noch nicht ganz ausgeschlafen - für die einzige Niederlage des Tages sorgte. Die zweite Begegnung gegen die Squash Hôncas Neustadt gewannen wir 4:0, mit Siegen von Ondrej (3:0), Fernando (3:1), Lars (3:1) und Falk (3:0). Und somit war der Aufstieg schon vor dem letzten Spiel gegen Sportwerk III geschafft. Doch auch hier wurden nochmal alle Kräfte mobilisiert und während Ondrej und Falk glatt 3:0 gewannen, machten es Fernando und Lars spannend und entschieden ihre Begegnungen erst im 5. Satz.

In der letzten Begegnung des Tages spielten die Squasher aus Neustadt und Altona um den zweiten Aufstiegsplatz und machten es bis zur letzten Partie spannend. Denn nachdem die ersten Spiele jeweils 3:0 für Altona bzw. Neustadt ausgingen stand es 1:1, und die beiden letzten Spiele mussten die Entscheidung bringen. Hier sicherte sich Neustadt mit einem mehr gewonnenen Satz den Gewinn der Begegnung und somit den Aufstieg. Glückwunsch an die Squash Hôncas!

Im Anschluss fanden die meisten Teilnehmer noch die Zeit den Rest der Arena zu erkunden, der an diesem Tag gut besucht war. Bevor man gemeinsam im Biergarten die erfolgreiche Relegation und das baldige Widersehen in der Regionalliga feierte.

Die vollständigen Ergebnisse gibt es hier:

https://www.squash-liga.com/niedersachsen/aufstiegsrunde-zur-regionalliga/tabelle.html