Dresdner im kleinen Finale der X-Mas Open

Heute schafften es Konstantin Tabere und Matthias Webering sich für das Spiel um Platz 3 zu qualifizieren. Morgen um 10:40 ist die spannende Begegnung zwischen den Teamkameraden angesetzt.

Insgesamt nahmen für den Dresdner Squashclub 5 Spieler teil. 2 Teilnehmer traten dabei im starken C-Feld an. Katharina Bauß erprobte sich, als einzige Dresdner Frau, zum ersten Mal in der Saison in einem Bundesweiten Ranglistenturnier.

Unter dem folgenden Link kann das Turniergeschehen live verfolgt werden:

http://tournamentsoftware.com/sport/tournament.aspx?id=A06EEB1D-59EB-4C3...